Neuigkeiten
23.06.2016, 12:48 Uhr
Sommerfahrt der CDU Frauen-Union führte nach Oberhausen zum Gasometer
Die Sommerfahrt der CDU Frauen Union Heek-Nienborg führte nach Oberhausen zum Gasometer. Dort wurde die aktuelle Ausstellung „Wunder der Natur“ besichtigt.
Oberhausen - Auf 2 Ebenen werden großformatige faszinierende Fotografien und überwältigende Filmausschnitte präsentiert, die die schöpferischen Kräfte des Lebens widerspiegeln. Die Ausstellung ist ein Riesenerfolg, sie feiert das Leben, die Intelligenz und die Vielfalt der Tiere und Pflanzen. Besonders durch die interessante Führung wurden den Frauen die vielen Einzelheiten der ausgestellten Fotos näher gebracht. Das Highlight bildet die 20 m hohe Erdkugel, die im 100 Meter hohen Luftraum des Gasometers schwebt. Auf diese Stoffkugel werden bewegte, hoch aufgelöste Satellitenbilder detailgetreu projiziert. So erlebten der Besucherinnen die faszinierenden Erscheinungen der Erdatmosphäre im Wechsel von Tag und Nacht und im Wandel der Jahreszeiten. Die Fahrt im gläsernen Panoramaaufzug auf das Dach des Gasometers bot den Frauen einen Blick auf unsere Erde, wie ihn sonst nur Astronauten erleben. Bei sommerlichen Temperaturen und guter Sicht konnte dann noch der Weitblick über die Umgebung des Gasometers genossen werden, bevor es zurück auf den Boden ging. Zum Abschluss ließen die Frauen den herrlichen Sommertag auf der Promenade des Centros mit einem kühlen Getränk und einem leichten Abendessen ausklingen.Die CDU Frauen Union Heek-Nienborg am Gasometer in Oberhausen
aktualisiert von Mario Strehlow, 03.07.2016, 12:50 Uhr