Neuigkeiten
20.12.2018, 16:47 Uhr
Anträge der CDU Fraktion 12.18
Verleihung eines Heimat-Preises
Die Landesregierung fördert mit rund 150 Millionen Euro bis 2022 die Gestaltung der Heimat vor Ort, in Städten, Gemeinden und in den Regionen.
Einer der fünf Bausteine des Programms ist der "Heimat-Preis", mit dem lokales bürgerschaftliches Engagement der ehrenamtlich Tätigen gewürdigt werden soll.
Die Gemeinde Heek könnte bis 2022 jährlich ein Preisgeld von 5.000 € durch das Landesförderprogramm erhalten, welches auf Grundlage von festgelegten Preiskriterien verliehen wird.
www.cdu-heek-nienborg.de/image/inhalte/file/Antrag_Heimatpreis-2.pdf

Die Links verweisen auf die jeweiligen Anträge im PDF Format auf der Seite der CDU Heek-Nienborg.


aktualisiert von Susanne Weilinghoff, 13.02.2019, 17:20 Uhr